Adipositas Blog

der Adipositas Stiftung Deutschland

Psoriasis und Adipositas erhöhen das kardiovaskuläre Risiko

In einer neuen Studie¹ wurde ein enger Zusammenhang zwischen Patienten mit Psoriasis und metabolischem Syndrom festgestellt. So erfüllten mehr als die Hälfte der wegen Psoriasis behandelten Patienten die diagnostischen Kriterien eines metabolischen Syndroms.
Insgesamt wurden 91 Patienten mit Psoriasis rekrutiert, von denen Dr. Anna Ravella aus Barcelona gleichzeitig den Body Mass Index (BMI), den Bauchumfang, Blutdruck [...]

Übergewicht fördert Gefäßveränderungen bereits bei Kindern

Die in den vergangenen Jahrzehnten steigende Prävalenz der Adipositas im Kindes- und Jugendalter führt bereits im frühen Kindesalter zu ausgeprägten pathologischen Veränderungen der Gefäße, die eine Zunahme kardiovaskulärer Folgeerkrankungen erwarten lässt. So haben Untersuchungen gezeigt, dass mit zunehmenden BMI, insbesondere oberhalb der 90. Perzentile, der Blutdruck signifikant erhöht ist und dass bereits bei jedem zweiten [...]

IQWiG-Analyse widerspricht jeder Realität

Fehlerhafte Selektion liefert verzerrte Daten
Die Unterstellung eines ursächlichen Zusammenhangs zwischen langwirksamen Insulinanaloga und erhöhter Karzinominzidenz durch eine Auswertung des IQWiG gehört nach Meinung von Experten zu den wissenschaftlich nicht akzeptablen Publikationen.
Diabetes und Übergewicht erfordern eine breite internistische Kompetenz, weil Herzinfarkt, Schlaganfall und auch die Karzinomrate in diesem Kollektiv per se erhöht sind. Insofern handelt das [...]

Übergewicht erhöht das Risiko für Pankreaskarzinom

Übergewicht und Adipositas gelten als Risikofaktor für das Pankreaskarzinom. In einer Untersuchung einer amerikanischen Arbeitsgruppe vom Anderson Cancer Center der Universität in Houston/Texas konnte ein Zusammenhang zwischen Verlauf der Adipositas über die Zeit und dem Auftreten von Pankreaskarzinomen verifiziert werden.¹

Orlistat jetzt ohne Rezept in der Apotheke verfügbar

alli mit dem Wirkstoff Orlistat und in einer Dosierung von 60 mg pro Kapsel  ist ab 15. April rezeptfrei in Apotheken erhältlich. alli ist damit das erste und einzige rezeptfrei in Deutschland erhältliche und klinisch erprobte Arzneimittel zur Gewichtsreduzierung mit Zulassung der Europäischen Kommission. Die Substanz ist indiziert zur Gewichtsabnahme für Erwachsene über 18 Jahre, [...]

Prävention beginnt bereits im Mutterleib

In epidemiologischen, klinischen und experimentellen Studien hat sich gezeigt, dass Übergewicht der werdenden Mutter, Überernährung im Mutterleib und Überernährung des Neugeborenen dessen späteres Erkrankungsrisiko erhöhen können. In einer britischen Studie mit Kindern, die durch Leihmütter ausgetragen wurde, konnte gezeigt werden, dass der BMI der Leihmutter das Geburtsgewicht des Kindes stärker beeinflusst als das Gewicht der [...]

Essgewohnheiten und Übergewicht

Drei oder fünf Mahlzeiten am Tag, Abendessen ausfallen lassen, oder kommt es doch nur auf die Kalorienzufuhr an? Forschungsergebnisse hierzu sind oft widersprüchlich. Allerdings scheinen große Portionen an energiereicher Nahrung dazu beizutragen, dass ein „Überessen“ stattfindet und sich die Kilos am Körper sammeln. Gerade in den USA hat es in den letzten Jahren einen Trend [...]

Übergewicht in der Schwangerschaft birgt Risiken für Mutter und Kind

Während jeder Schwangerschaft können leider gesundheitliche Probleme auftreten. Wie jetzt aber eine aktuelle Studie zeigt, sind werdende Mütter, die bereits zu Beginn der Schwangerschaft adipös waren, häufiger davon betroffen als jene, die zu dem Zeitpunkt ein normales Gewicht aufwiesen.
Um zudem auch gesundheitliche Risiken des mütterlichen Übergewichts für den Nachwuchs aufzudecken, werteten Forscher der Universität Greifwald [...]

Adipositas? Auf die Zähne achten!

Adipöse Personen haben oft gesundheitliche Probleme, wie z.B. Bluthochdruck, Sodbrennen oder Gelenkbeschwerden, die je nach Ausmaß auch medikamentös behandelt werden müssen. Auch die Atmung kann beeinträchtigt sein, wie im letzten Blog-Eintrag zu lesen war.
Fast unbekannt dürfte den meisten Adipösen jedoch sein, dass auch ihre Zahngesundheit durch ein Zuviel an Gewicht beeinträchtigt wird und daher besonderer [...]

Welche Diät für adipöse Jugendliche?

Kohlenhydratarm, kohlenhydratreich oder weniger Fett – während es unzählige Studien gibt, die die Auswirkungen verschiedener Diäten bei Erwachsenen beobachtet haben, existieren nur wenige Untersuchungen, die mit Jugendlichen durchgeführt wurden.
Bereits online ist nun eine weitere dieser Studien erschienen, die laut der Autoren die erste ist, in der drei Diätvarianten mit gleichem Kalorienanteil – nämlich jeweils 1200 [...]

keep looking »

Suche


Links

Unsere Partner

Lesetipps

Unsere Empfehlung